Pavel Banka

Pavel Banka

klassische Fotografie

Pavel Banka, geboren 1941 in Prag, Tschechische Republik, studierte an der technischen Hochschule in Prag.  Als freischaffender Fotograf seit 1978, Autodidakt. Mitbegründer der Zeitschrift „Fotograf“, 2002, Prag.

1991 Gastierender Professor an der Michigan Universität (USA)
1992-1993 Gastierender Professor an der Ohio Universität (USA)
Seit 1994 Abteilungsleiter für Fotografie am Institut Art & Design (CZ)
Leitet internationale Fotografieworkshops in der ganzen Welt
1999 Gastierender Professor am Oregon College für Art & Crafts, Portland (USA)

Vertreten in Sammlungen in verschiedenen Museen in Deutschland, Frankreich, Japan, in den USA und in der Schweiz.

 

Impressionen

Curriculum Vitae

1996 Galerie Groll, Naarden (NL)

Galerie Avantgarda, Wroclaw (POL)
1997 S.K. Josefsberg Studio, Portland (USA)
1998 Galerie umeni/ Stadtgalerie Karlsbad (CZ)
1999 Benham Gallery, Seattle (USA)
S.K. Josefsberg Studio Gallery Portland (USA)
Foto Forum Frankfurt (GER)
Prager Burg (CZ)
2000 Benham Gallery, Seattle, (USA)
Stephen Cohen Gallery, Los Angeles (USA)
Fotofest Houston, New Gallery (USA)
2001 Galerie Rudolfinum, Zentrum für zeitgenössische Kunst in Prag
Gallery Alan Klotz, New York (USA)
2002 Museen der Stadt Regensburg (D) Helsinki (Fi) Lille (F)
2003 Gallery Klotz/Sirmon, New York (USA), National Galerie Prag
. Archiv zu Pavel Banka öffnen